$ 16.29

DIE HOSEN DES RITTERS VON BREDOW 1973
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


DIE HOSEN DES RITTERS VON BREDOW 1973
Frage stellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Originaldeutsch
ohne Untertitel
104 Min.
 
Der Ritter Götz von Bredow besitz eine Hose aus Elchleder, die über eine besondere Gabe verfügt: Wer immer sie trägt, der ist unverwundbar. Allerdings darf die Hose nicht gewaschen werden, sonst verliert sie ihre Kraft. Zu dumm also, dass die reinliche Brigitte das Kleidungsstück dennoch säubern möchte, nicht ahnend, was sie damit anrichten würde. Zur gleichen Zeit verliert der Geheimrat Lindenberg bei einem Besuch im Hause Bredow eine größere Summe beim Spiel – und will den Verlust kurzerhand durch einen Raubüberfall ausgleichen. Da bei der verbrecherischen Aktion Bredows Hose im Spiel ist, fällt der Verdacht zunächst auf den ehrbaren Ritter. Schließlich aber kann Lindenberg als wahrer Täter überführt werden. Ein Gericht verurteilt ihn zum Tode, was seine vier Gefolgsleute dazu bringt, dem verantwortlichen Kurfürsten den Kampf anzusagen. Sie folgen ihm in sein Jagdrevier in der Köpenicker Heide – und nur Ritter Bredows beherztem Einsatz ist es zu verdanken, dass der Kurfürst vor Schlimmerem bewahrt wird.
 

 

Regie:Konrad Petzold
Drehbuch:Günter Kaltofen, Konrad Petzold
Kamera:Hans Heinrich
Schnitt:Ilse Peters
Musik:Günter Hauk
  
Darsteller: 
Rolf HoppeRitter Götz von Bredow
Lissy TempelhofBrigitte von Bredow
Kati BusEvi
Peter SkarkeJunker Hans-Jürgen
Gerry WolffGroßknecht Kaspar
Armin Mueller-StahlDechant
Ezard HaußmannMelchior
Fred DelmareHedderich
Arno WyzniewskiKurfürst Joachim I.
Hannjo HasseLindenberg
  
Produktionsfirma:

DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)