$ 20.38

DREI UNTEROFFIZIERE 1939
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


DREI UNTEROFFIZIERE 1939
Frage stellen
 
 
 
 
Originaldeutsch
Ohne Untertitel
89 Min.
 
Ein NS-Militärfilm, der als Wehrertüchtigungsmaßnahme die Kameradschaft unter Soldaten beschwört: Deutschland, Frühjahr 1939. Die drei befreundeten Unteroffiziere Kohlhammer, Struve und Rauscher unterscheiden sich zwar im Wesen, doch der Stolz auf ihre Kompanie verbindet sie über die privaten Vorlieben hinweg.
 
Als Rauscher sich in die junge Schauspielerin Gerda verliebt und in der Folge seine Pflichten vernachlässigt, springen die anderen beiden an seiner Stelle ein. So nehmen sie selbst disziplinarische Strafen auf sich, um den Namen des Freundes zu schützen. Am Ende erkennt Rauscher sein Fehlverhalten und meldet sich aus freien Stücken beim Hauptmann, der sich vor allem über den Zusammenhalt unter seinen Untergebenen freut.
 
 
 
Regie
Werner Hochbaum
 
Drehbuch
Jacob Geis
Fred Hildenbrandt
 
Kamera
Werner Krien
 
Schnitt
Else Baum
 
Musik
Hansom Milde-Meißner
 
Darsteller
Fritz Genschow - Unteroffizier Kohlhammer
Albert Hehn - Unteroffizier Rauscher
Wilhelm H. König - Unteroffizier Struve
Christian Kayßler - Kapellmeister Dr. Lautenbach
Heinz Engelmann - Leutnant Strehl
Ruth Hellberg - Gerda
Hilde Schneider - Gymnastiklehrerin Käthe
Claire Winter - Lotte
Ingeborg von Kusserow - Lisbeth
Wilhelm Althaus - Hauptmann Gruber
 
Produktionsfirma
Universum-Film AG (UFA) (Berlin)